Unser lustiger Hühnerstall

#1

Unser A Training

in Da geht noch was 28.09.2010 13:31
von Zwerg - Huhn • 247 Beiträge

Da geht noch was...

dachten sich einige Userinnen von den Chicken-Runners NRW bei einem Blick auf die Hinterreifen ihrer Bikes. Links und rechts auf den Laufflächen der Reifen zeigten sich unschöne „Schandstreifen“ die man, wenn es einem Markt hierfür gäbe, als Werbefläche vermieten könnte. Auch nervte die Truppe das es immer wieder Kurven gab durch die sich einfach keine Linie finden ließ und damit in der „die schaffe ich nie“ Schublade abgelegt wurden.

Also wurde nach einem Training gesucht bei dem man im trauter Hühnerrunde seine Fahrtechnik verbessern kann ohne ständig in mitleidig lächelnde Männergesichter blicken zu müssen. Svea fand in einer großen Community den Hinweis auf www.PS-Motorradtraining.de von Peter Schoustal. Nach einigen Mails, Telefonaten und einem Besuch bei einem von Peter organisierten Training stand fest... das ist es!!!

Am 26.09.2010 war es soweit, das gebuchte Schräglagentraining sollte heute über die Bühne gehen. Noch etwas unsicher standen die sechs Chicken-Runners auf dem Trainingsgelände und schlürfen Kaffee um die aufsteigende Nervosität zu bekämpfen.
Auf dem Kurs stand schon das Trainingsgerät, eine Kawasaki GPZ 600 auf die Tourenreifen aufgezogen und an die Schräglagenausleger montiert sind.

Wie sollte man auf diesem Retro-Bike ordentliche Schräglagen hinbekommen?

Lächelnd erklärte Peter das es sich hierbei um „real life“ handelt. „Auf einem Supersportler mit ultraweichen Reifen und einer Trainingsstrecke mit Flugplatzasphalt macht das ganze wenig Sinn, es geht darum zu zeigen was mit Serienbereifung auf normalem Straßenbelag geht!“

Nach einer kurzen persönlichen Vorstellung und der offen eingestandenen fahrerischen Defizite der Teilnehmer/ innen folgte der theoretische Teil des Schräglagentrainings.

Teilnehmer bei einem Frauentraining??
Ja, da sich nicht genug Chicken-Runners angemeldet hatten brachte Peter das Kunststück fertig mit viel Fingerspitzengefühl zwei Männer auszusuchen die sich harmonisch in die Frauengruppe einfügten.

Im theoretischen Trainingsteil, den Peter immer wieder durch einen Gag auflockerte, wird das wichtigste über Sitzposition, Blickführung und Linienwahl vermittelt. Die über einigen Köpfen aufgetauchten Fragezeichen vertreibt Peter dadurch das Er das soeben theoretisch vermittelte praktisch vorführt.

Die ersten 5 min. Turns der Teilnehmer/ innen verlaufen noch etwas hakelig. Die Kurvenradien sehen noch eher nach „Vieleck“ als nach Kurve aus. Geduldig aber energisch korrigiert Peter immer wieder Blickführung und Linienwahl jedes einzelnen Fahrers. Ab Mittag werden die Trainingserfolge dann deutlich sichtbar. Die gefahrenen Schräglagen werden immer größer. Waren es morgens noch mit Mühe 30° - 35° sind ab mittags 40°+ kein Problem mehr. Jeder Teilnehmer der die max. möglichen 45° Schräglage schafft wird vom Rest der Trainingsgruppe bejubelt. Das von Peter vor Trainingsbeginn abgegebene Versprechen: „Bei Trainingsende fahrt Ihr alle auf dem gleichen Level!“ wurde im Laufe des Nachmittags immer mehr zur Realität. Die Freude über den persönliche Erfolg ließ sich deutlich in allen Gesichtern ablesen.

Viel zu schnell ging der Trainingstag zu Ende und das Abschlussgespräch incl. Feedback stand an. Hierbei stellte sich heraus das sich die Trainingserwartungen erfüllt hatten, und die Teilnehmer/ innen sich schon auf die nächste Tour auf der Hausstrecke freuten um das erlernte umzusetzen.

Fazit: Absolut empfehlenswertes Schräglagentraining für Fahrer/ innen jedes Erfahrungs-Levels mit sehr gutem Preis-/ Leistungsverhältnis und einem Instruktor der mit viel Einfühlungsvermögen jeden Teilnehmer zu seinem persönlichen Trainingserfolg führt.

Weitere Infos und Kontakt:
www.ps-motorradtraining.de

Angefügte Bilder:
1122.JPG

Leben und leben lassen.

zuletzt bearbeitet 28.09.2010 13:41 | nach oben springen

#2

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 28.09.2010 13:46
von dry chicken • 53 Beiträge

jepp.... das trifft es schon ganz gut....

danke, das nicht im detail auf die einzelnen mimiken und aussagen, zu beginn des trainings, eingegangen wurde....

da kam eingangs schon ganz eindeutig aus der ein oder anderen ecke ein energisches
" nee, das mach ich nicht " unterstützt von verzweifelten blicken und verschränkten armen.

belustigte ( im nachhinein ) grüße....... die ulli


Geduld..... ist die Kunst nur langsam wütend zu werden......

nach oben springen

#3

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 28.09.2010 18:29
von pillion67 • 92 Beiträge

Retro-Bike.........lass das nich mein Omachen hören!!


Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

nach oben springen

#4

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 29.09.2010 07:35
von Schleich-Huhn • 29 Beiträge

Moin!

Zitat: "Geduldig aber energisch korrigiert Peter immer wieder Blickführung und Linienwahl jedes einzelnen Fahrers."

Das trifft es sehr gut!

Es war wirklich ein toller Tag und ich bin froh, dass Peter bei meinem letzten Turn noch die Geduld und Energie gehabt hat, mich "umzulegen" - auch wenn es etwas länger gedauert hat (ich frag mich noch, warum der "JETZT" brüllt und hatte erwartet das -jetzt- die Rolle aufsetzt - bis mir dann wieder einfiel, dass ich bei "JETZT" den Kopf rumschmeißen und die hübsche rot-weiße Pylone angucken soll )

War ein Erlebnis, dass nach einem B-Training schreit

Danke für den tollen Bericht, Svea.

nach oben springen

#5

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 30.09.2010 21:47
von nighthuhn
avatar

Ja, Svea: schöner Bericht!!!! ....und schööööönes Foto - wohnt jetzt auf meinem PC im Hintergrund!!! lach Dankeeee!

Mensch, Mädels - ick freu mir schon ein Loch in den Bauch, wenn ich an das B- Training denke!!!!!

Hab mal überlegt, ob ich vlt am Sonntag mal den Peter besuche - falls ein Training stattfindet.....gibt schöne Kurven auf der Strecke .....jemand Lust, mitzufahren????

....bin hoffnungslos infiziert!!!!!!!

G&G M

nach oben springen

#6

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 04.10.2010 10:33
von PS
avatar

Tja Mädels,

ich muss zugeben, es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht Euch ALLE umzulegen

Hab mich auch sehr über den Besuch gestern gefreut und über das kleine/feine Geschenk !! Ihr könnt gerne jederzeit auf nen Kaffe oder Smalltalk vorbeikommen ich freu mich drauf Und im April gibts die Hardcore Variante

nach oben springen

#7

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 04.10.2010 10:39
von PS
avatar

Und als nächstes dann ein Renntraining







nach oben springen

#8

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 04.10.2010 12:12
von pillion67 • 92 Beiträge

wo hast du die Bilder von mir her??? *grööööööhl*


Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

nach oben springen

#9

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 04.10.2010 19:09
von Zwerg - Huhn • 247 Beiträge

Ha DU....pfffffffffffffffffffff das ich nicht lache....ich stehe auf weiße Kombis (ist zwar nicht meine Nummer,ich bin 96) aber das war auch nur ein geliehenes Möppi.....loooooooooooooooooooooooooool


Leben und leben lassen.

nach oben springen

#10

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 06.10.2010 16:02
von Schleich-Huhn • 29 Beiträge

Uaaaah, isch krisch Angst. Super, jetzt hab ich über 6 Monate Zeit, mir vor diesem B-Training die Nerven zu zerfetzen....

Gestern bin ich nochmal ein ganzes Stück durch die Gegend gegondelt und ich muss sagen, das A-Training zeigt seine Wirkung! Viele Kurven klappen besser - so ist zumindest mein Gefühl - und wenn eine nicht klappt, merkt man oft auch sofort, warum (falsch geguckt, Arme verkrampft etc.). So 'ne ganz schräge Type werde ich wohl nie werden, aber Hauptsache, schon mal sicherer unterwegs

nach oben springen

#11

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 06.10.2010 18:32
von Zwerg - Huhn • 247 Beiträge

Das war ja auch Sinn und Zweck der Übung:
Sicherheit und wissen was kann mein Möppi alles.

Das B-Training wird nicht schlimmer nur Du wirst Besser.


Leben und leben lassen.

nach oben springen

#12

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 07.10.2010 17:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

ES WIRD SCHLIMMER

nach oben springen

#13

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 07.10.2010 17:38
von PS
avatar

Ups Name vergessen anzugeben - also ich war´s

nach oben springen

#14

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 07.10.2010 22:34
von nighthuhn • 3 Beiträge

Hey Hase!


Fragt sich nur für wen es schlimmer wird....


...hast uns ja bisher nur von der schüchternen und zurückhaltenden Seite kennengelernt!!!


Freu mich jedenfalls schon tierisch!!!!!

nach oben springen

#15

RE: Unser A Training

in Da geht noch was 07.10.2010 22:36
von nighthuhn • 3 Beiträge

.....und nächstes Jahr gibbet dann genauso geile Fotos von UNS auf der Rennstrecke!!!! Jawoll!!!!!

nach oben springen

wer nicht bleibt ist selbst Schuld
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 153 Themen und 630 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (15.01.2023 18:24).



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen